Bing & Grondahl Muschelmalet Schale mit Deckel / Ragout Schale

Bing & GrøndahlSKU:283665

Preis:
Lager:
Ausverkauft

Beschreibung

Bing & Grondahl Musselmalet Riflet Lågterrin / Ragoutfad. 23 cm Durchmesser. In perfektem Zustand.

Arnold Krog

Arnold Krog war ein bekannter dänischer Keramiker und Künstler, der von 1856 bis 1931 lebte und vor allem für seine bedeutende Rolle bei der Entwicklung der Keramik und des Kunsthandwerks in Dänemark bekannt ist. Hier sind einige wichtige Informationen über sein Leben und seine Karriere: 1. **Frühe Jahre:** Arnold Krog wurde 1856 in Dänemark geboren. Er interessierte sich schon früh für Kunsthandwerk und Keramik und begann eine Ausbildung zum Töpfer. 2. **Förderung der Keramik:** Arnold Krog war ein Pionier auf dem Gebiet der Keramik und setzte sich intensiv für die Förderung der Keramikkunst und -produktion in Dänemark ein. Er wurde zu einer zentralen Figur im so genannten "Goldenen Zeitalter der Keramik" in Dänemark zu Beginn des 20. Jahrhunderts. 3. **Künstlerische Leitung:** Arnold Krog wurde 1884 Leiter der Königlichen Porzellanfabrik in Kopenhagen. Unter seiner Leitung begann die Fabrik mit der Herstellung von Keramikarbeiten von hoher künstlerischer Qualität und führte neue Dekorationstechniken ein. 4. **Flammingo-Service:** Eines seiner berühmtesten Werke ist das sogenannte "Flammingo-Service", das in Zusammenarbeit mit dem Maler Johannes Larsen entstand. Dieses Service ist für seine kunstvolle Dekoration und hohe Qualität bekannt. 5. **Glasurexperimente:** Krog war auch für seine Experimente mit Glasuren bekannt und entwickelte innovative Techniken, die seinen Keramiken einzigartige Farben und Texturen verliehen. 6. **Erbe:** Arnold Krog hinterließ ein bedeutendes Erbe in der dänischen Keramik und im Kunsthandwerk. Sein Werk wurde für seine künstlerische Qualität und sein technisches Können anerkannt. 7. **Tod und Vermächtnis:** Arnold Krog starb 1931, aber sein Einfluss auf die dänische Keramik und das Kunsthandwerk lebt weiter. Seine Werke sind in Museums- und Privatsammlungen in Dänemark und im Ausland zu finden. Arnold Krog gilt als eine der wichtigsten Persönlichkeiten der dänischen Keramik und trug dazu bei, den Standard der Keramikkunst in Dänemark zu erhöhen. Er ist bekannt für sein technisches Know-how und seine kreativen Innovationen, die einen bleibenden Eindruck in der dänischen Handwerkstradition hinterlassen haben.

Bing og Grøndahl

Bing und Grondahl war eine dänische Keramikfabrik, die 1853 von Frederik Vilhelm Grøndahl und Harald Bing gegründet wurde. Die Fabrik befand sich in Kopenhagen und war für die Herstellung von Porzellan bekannt. Bing und Grøndahl produzierten hauptsächlich dekoratives Porzellan, darunter Figuren, Vasen, Schalen und Teller. Viele ihrer Entwürfe waren von Naturmotiven inspiriert, und die Fabrik hatte einen hohen Anspruch an Qualität und Handwerkskunst. 1987 fusionierten Bing und Grondahl mit der dänischen Keramikfabrik Royal Copenhagen. Die Produktion von Bing und Grøndahl wurde unter dem Namen Bing & Grøndahl weitergeführt, das nun zur Royal Copenhagen Group gehörte. Das Porzellan von Bing und Grondahl ist nach wie vor sehr begehrt und wird von Sammlern auf der ganzen Welt wegen seiner feinen Handwerkskunst und seines einzigartigen Designs gesammelt.

Zahlung & Zahlungssicherheit

American Express Maestro Mastercard Union Pay Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden auf sichere Weise abgewickelt. Wir speichern keine Karteninformationen und haben auch keinen Zugriff auf Informationen auf der Karte.

Sie mögen vielleicht auch

Kürzlich angesehen